News

Gratulation an die AbsolventInnen des ersten Zyklus von OLIve (Weekend Programme)

27.06.2017

Diesen Samstag, 24. Juni 2017, fand die Abschlussfeier des ersten Zyklus von OLIve statt. Die 45 AbsolventInnen bekamen nicht nur die Teilnahmebestätigung, sondern es wurden auch Special Awards für besondere Leistungen vergeben.

Bei der ersten Abschlussfeier des Programms OLIve Weekend der Open Learning Initiative der Universität Wien gab es ein abwechslungsreiches Programm.

Nach einer Feedback-Session, präsentieren die TeilnehmerInnen ihre Arbeit der letzten 3 Monate in verschieden Formen. Zum einen wurden die Ergebnisse der Kreativ-Workshops (Fotographie, journalistisches Schreiben und Podcasting - Radio) für die Allgemeinheit ausgestellt, zum anderen hielten die TeilnehmerInnen Präsentationen zum Themenbereich der Vorlesung Medien-Politik-Gesellschaft: aktuelle Herausfoderungen in Zeiten der Krise(n).

Dr. Melita Hummel-Sunjic, Pressesprecherin und leitende Kommunikationsexpertin des UN Flüchtlingshochkommissariats (UNHCR), gratulierte den AbsolventInnen zum Abschluss des Programms und ihrem Entschluss durch Bildung in die Zukunft zu investieren.

Prof. Sarikakis, Programmleiterin von OLIve, hebt in ihrer Abschlussrede hervor, wie wichtig Bildung und Weiterbildung für den Integrationsprozess ist und dass durch dieses Projekt nicht nur der Horizot der TeilnehmerInnen erweitert wurde, sondern auch der des gesamten Teams. Abschließend wurden die Zeugnisse an die TeilnehmerInnen übergeben und Special Awards für besonderes Engagement, für die beste Präsentation und für das beste Foto wurden vergeben.

Das OLIve-Team bedankt sich bei allen Freiwilligen, die dieses Projekt erst möglich gemacht haben. 

Gratulation an alle Absolventinnen und Absolventen. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg für ihre Zukunft!